Das alte Buch wird zur Skulptur

Bücher sind ein ganz besonderes Stück Kultur. Mir ist es immer schwer gefallen Bücher zu entsorgen. Aber irgendwann bleibt nichts anderes mehr übrig – oder?

Mit Papierfalttechnik für Bücher, bietet sich zumindest für einige Exemplare ein neues Einsatzgebiet. Ich falte die Bücher – ohne zu schneiden oder zu kleben – und gebe ihnen damit ein neues Aussehen. Meine Buchskulpturen gestalte ich nach einem Plan, der für jedes Buch neu berechnet wird.

Das fertige Werk kann man hinstellen, an die Wand hängen und oft auch als Pinnwand-Ersatz nutzen. Denn zwischen den gefalteten Buchseiten bleiben Eintrittskarten, Reinigungsquittungen, Rezepte und Einkaufszettel einfach eingeklemmt bis sie gebraucht werden.

Kursinfo Buchskulptur

Zeitbedarf3 bis 4 Stunden
Teilnehmerzahl bis zu 4 Teilnehmer
Materialein gebundenes Buch mit 300 bis 450 Seiten, Lineal, Bleistift
Preis30 Euro

Die Kursbedingungen findest du hier.
In der Terminübersicht kannst du sehen, ob es für diesen Kurs einen Termin gibt.